PYC kurz + knapp Newsletter

PYC - kurz und knapp 43-2017

Abtuckern 2017

Das Wetter war auch den Eignern der Motorboote im PYC gewogen, und so gab es am Sonntag, dem 22. Oktober, eine entspannte Rundfahrt um die Wannsee-Insel. Den kräftigen Wind hätten die Segler am Sonntag davor zwar besser brauchen können, aber zusammen mit der Sonne ließ er sich auch auf einem Motorboot gut aushalten. Im Päckchen konnte man im Jungfernsee gut klönen, und am späten Nachmittag lagen alle sechs Schiffe wieder sicher im Hafen.

PYC - kurz und knapp 41-2017

Absegeln am Sonntag, den 15. Oktober 2017                   


Foto: Dörte Egloff

Liebe Clubkameradinnen, Clubkameraden und Gäste, es ist wieder soweit:
Zum traditionellen Beenden der Segelsaison treffen wir uns zum diesjährigen Absegeln um 10.45 Uhr am Flaggenmast zum Einholen der Flaggenparade und zur Begrüßung durch unseren Vorsitzenden.

PYC - kurz und knapp 40-2017

Segeln auf Katamaran – ARC Baltic 2015

Wer sich für "betreutes" Segeln interessiert oder schon immer lernen wollte, dass er seit Jahren auf dem falschen Boot unterwegs ist, sollte den Vortrag von Detlef und Roswitha Andreovits zur ARC Baltic 2015 nicht versäumen. Wann? Montag, 09. Oktober 2017 ab ca. 17.30 Uhr im Clubhaus des PYC. Dort trifft sich im Winterhalbjahr einmal monatlich die Trans-Ocean-Gruppe. Gäste sind willkommen.

 

PYC - kurz und knapp 38-2017

Ringelnatz-Cup – wieder mit der Gorch Fock

Liebe Clubmitglieder,
wir haben die Freude, nach der geglückten Teilnahme von fünf Besatzungsmitgliedern der Gorch Fock zu den 60 Seemeilen von Berlin nun erneut fünf Besatzungsmitglieder zum Ringelnatz-Cup als Gäste dabei zu haben. Für Sie alle eine gute Gelegenheit, einmal frischen Wind in Ihre Crew zu bekommen. Melden Sie zum Ringelnatz Cup am 3.10.2017 und nehmen Sie ein Besatzungsmitglied der Gorch Fock mit an Bord. Meldungen bitte in Sekretariat.
Ihr Dr. C.Elfe

Seiten

RSS - PYC kurz + knapp Newsletter abonnieren