PYC - kurz und knapp 38-2017

Ringelnatz-Cup – wieder mit der Gorch Fock

Liebe Clubmitglieder,
wir haben die Freude, nach der geglückten Teilnahme von fünf Besatzungsmitgliedern der Gorch Fock zu den 60 Seemeilen von Berlin nun erneut fünf Besatzungsmitglieder zum Ringelnatz-Cup als Gäste dabei zu haben. Für Sie alle eine gute Gelegenheit, einmal frischen Wind in Ihre Crew zu bekommen. Melden Sie zum Ringelnatz Cup am 3.10.2017 und nehmen Sie ein Besatzungsmitglied der Gorch Fock mit an Bord. Meldungen bitte in Sekretariat.
Ihr Dr. C.Elfe

30. Optimist Team Cup: Gasteltern gesucht

Der Termin für den 30. Optimist Team Cup, die international am hochkarätigsten besetzte Regatta des Potsdamer Yacht Clubs, nähert sich mit schnellen Schritten. Das Teilnehmerfeld ist bereits komplett, und so werden sich am Wochenende des 28. und 29. Oktober insgesamt 16 Mannschaften aus 14 Nationen harte und spannende Duelle um den Titel bei diesem Mannschaftswettbewerb der Optimisten-Segler liefern. Titelverteidiger sind die USA, die nach ihrem Sieg bei den diesjährigen Weltmeisterschaften in Thailand auch diesmal zu den großen Favoriten gehören. Erstmalig in diesem Jahr dabei sein werden die Mannschaften aus Israel und Irland.
Einen guten Teil seiner außerordentlichen Attraktivität verdankt der Opti Team Cup seiner familiären Atmosphäre mit Unterbringung vieler der beteiligten Seglerinnen und Segler im Alter von 10 bis 15 Jahren in Gastfamilien des Potsdamer Yacht Clubs.
In diesem Zusammenhang möchten wir uns an Sie/Euch als Mitglieder des PYC wenden. Auf Grund des großen Nachfrage und des in diesem Jahr ungünstigen Termins in der Ferienzeit suchen wir noch Gastfamilien, die bereit sind, zwei bis vier der jugendlichen Segler/innen für das Wochenende vom 27. bis 29. Oktober (Freitagabend bis Sonntag früh) bei sich zu beherbergen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es gerade für Familien mit Kindern in einem ähnlichen Alter eine außerordentliche Möglichkeit und Erfahrung ist, sich mit Jugendlichen aus anderen Ländern auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.
Über ihre Bereitschaft, Segler/innen für diese Wochenende aufzunehmen, würden wir uns sehr freuen. Sie können entweder mit mir (Stefan Weger, stefanweger@online.de, Tel: 0178 8443172) oder direkt mit dem für die Unterbringung Verantwortlichen, Herrn Friedrich Semmer (friese@ski-team.de), Kontakt aufnehmen.
Dr. Stefan Weger
Für das Organisationkomitee des Opti Team Cups 2017

Weitere Informationen über den Opti Team Cup des Potsdamer Yacht Clubs erhalten Sie unter www.optiteamcup.de und auf Facebook unter https://www.facebook.com/optiteamcup/. Dort werden wir in den nächsten Wochen auch  die teilnehmenden Mannschaften vorstellen.

Eene jut jebratene Jans…

 
©Ferhat Kahya  / pixelio.de

…is ne jute Jabe Jottes! Und die gibt es auch wieder im PYC. Sylvia Herold und Christoph Harnisch laden zum Club-Gänse-Essen auf die Club-Terrasse: Am Donnerstag, dem 26. Oktober 2017, werden die Gänse pünktlich um 19.00 Uhr an der langen Tafel serviert: ¼ Gans, Grünkohl, Rotkraut, Kartoffeln, Klöße, Bratapfel zum Preis von 26,50 Euro. Für den Apéritif hat die Bar natürlich schon früher geöffnet. Um Anmeldung wird gebeten.


Termine

Hafenfest: Freitag, 15.09.2017, 18.00 Uhr
Opti-Anfänger-Regatta: Sa./So., 23.-24.09.2017
Ringelnatz-Regatta: Dienstag, 03.10.2017, 10.00 Uhr
Absegeln: Sonntag, 15.10.2017, 10.45 Uhr
Dr. Joachim-Hunger-Gedächtnispreis: Sa./So., 21.-22.10.2017
Abdampfen: Sonntag, 22.10.2017
Club-Gänse-Essen: Donnerstag, 26.10.2017, 19.00 Uhr
30. Opti Team Cup: Sa./So., 28.-29.10.2017

 

 

Bernhard Seidel, 15.09.2017